Zentrum Seniorenstudium
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Karen Gloy

Prof. Dr. Dr. h.c. Karen Gloy

Dozentin

  • Geb. 1949, Studium der Philosophie, Germanistik, Literaturwissenschaft, Physik und Psychologie.
  • 1974 Promotion und 1980 Habilitation in Heidelberg.
  • 1985-2007 Ordinaria in Luzern (Schweiz). Gastprofessuren und -dozenturen in aller Welt. Gegenwärtig Lehraufträge an der Ludwig-Maximilians-Universität München und am Humboldt-Studienzentrum Ulm.

Arbeitsschwerpunkte:

Geschichte der Philosophie, Naturphilosophie (Raum/Zeitproblematik), interkulturelle Philosophie.

Veröffentlichungen:

u.a.

  • „Einheit und Mannigfaltigkeit“. Systematische Untersuchungen zum Einheits- und Mannigfaltigkeitsbegriff bei Platon, Fichte, Hegel sowie in der Moderne, Berlin 1981.
  • „Das Verständnis der Natur“, 2 Bde. München 1995-1996.
  • „Zeit“. Eine Morphologie. Freiburg/ München 2006.
  • „Vernunft und das Andere der Vernunft“, Freiburg/München 2001.
  • „Wahrnehmungswelten“, Freiburg/München 2011.
  • „Unter Kannibalen“, Eine Philosophin im Urwald von Westpapua, Darmstadt 2010.
  • „Kulturüberschreitende Philosophie“. Das Verständnis unterschiedlicher Denk- und Handlungsweisen, München 2012.
  • „Komplexität“. Ein Schlüsselbegriff der Moderne, München 2014.