Zentrum Seniorenstudium
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Einschreibung

Die Erstimmatrikulation können Personen beantragen, die sich erstmals als Gaststudierende des Seniorenstudiums an der LMU immatrikulieren möchten. Wenn Sie schon einmal für das Seniorenstudium an der LMU immatrikuliert waren, gelten für Sie die Regelungen zur Wiederimmatrikulation.

Erstimmatrikulation

Die erstmalige Immatrikulation (Erstimmatrikulation) ist grundsätzlich persönlich innerhalb der festgesetzten Frist zu beantragen. Hinsichtlich einer Stellvertretung bei der Immatrikulation gelten die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Der Stellvertreter muss sich durch einen amtlichen Lichtbildausweis und eine schriftliche Vertretungsvollmacht für die Antragstellung auf Immatrikulation an der Ludwig-Maximilians-Universität München legitimieren.

Gaststudierende des Seniorenstudiums wählen aus dem Vorlesungsverzeichnis des Zentrums Seniorenstudium Lehrveranstaltungen aus, für die sie sich immatrikulieren wollen. Die einzelnen Lehrveranstaltungen müssen mit der amtlichen Vorlesungsnummer und der Anzahl der Semesterwochenstunden sowohl in das Immatrikulationsformular als auch in das Ausweisformular eingetragen werden:

Antrags- und Ausweisformular für die Erstimmatrikulation Wintersemester 2017/18 hier (PDF)

Bei der Erstimmatrikulation sind folgende Unterlagen vorzulegen:

  • vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Immatrikulations- und Ausweisformular
  • Hochschulzugangsberechtigung im Original
  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass

Nach Überprüfung der vorzulegenden Unterlagen erhalten Sie einen vorläufigen Ausweis ausgehändigt. Innerhalb vier Wochen wird Ihnen der endgültige Ausweis zusammen mit einem Schreiben zugesandt, das die nötigen Informationen zum Rückmelde- und Wiederimmatrikulationsverfahren für die Folgesemester enthält und in dem Ihnen Ihre Matrikelnummer, die Überweisungsmodalitäten und die Zahlfrist mitgeteilt werden.

Bitte beachten Sie: Der postalisch zugesandte endgültige Ausweis berechtigt zum Besuch von Lehrveranstaltungen im Umfang der dort ausgewiesenen Anzahl von Gesamtsemesterwochenstunden entsprechend der von Ihnen bezahlten Gebührenhöhe. In den postalisch zugesandten Ausweis müssen Sie unbedingt die amtliche Vorlesungsnummer sowie die jeweilige Anzahl der Semesterwochenstunden der bei der Erstimmatrikulation gewählten Lehrveranstaltungen eintragen. Der Ausweis muss von Ihnen eigenhändig unterschrieben und beim Besuch der Lehrveranstaltungen als Nachweis immer mitgeführt werden.

 


Fristen für die Erstimmatrikulation:

Die Fristen für die Erstimmatrikulation erfahren sie unter: Termine (Punkt 8 am Ende der Seite)

Ort der Erstimmatrikulation:

Universität Hauptgebäude, Hörsaal F 007

 Die obigen Informationen entsprechen den Angaben des Ref. III.2 (Studentenkanzlei), Stand 01/2016. Bitte informieren Sie sich hier über Änderungen. Wenn Sie schon einmal für das Seniorenstudium an der LMU immatrikuliert waren, gelten für Sie die Regelungen zur Wiederimmatrikulation.

Downloads


Servicebereich